Clanstube Community

26. Oktober 2020 - 03:37
 

Neuer Battlefield Titel auch für PC?

SpieleDie Gerüchteküche brodelte in den letzten Tagen mal wieder gehörig, doch nun ist es offiziell. Mindestens für die Playstation 3 und Xbox 360 soll im Jahr 2007 ein neuer Battlefield Teil kommen. Name des neuen Schmuckstückes: Battlefield: Bad Company, entwickelt von DICE. Theoretisch ist das für uns eher unwichtig, doch in einer offiziellen Pressemitteilung gab DICE zum Besten, das eine PSP und PC Version nicht von vorne hin ausgeschlossen werden kann. Also steht uns nächstes Jahr ein neuer Battlefield Teil ins Haus?

Das Szenario
Die Geschichte soll so aussehen, dass einige abtrünnige Soldaten sich hinter die feindlichen Linien begeben um dort Rache zu üben und ordentlich Gold zu scheffeln. Irgendwie erinnern die ersten Storyschippsel an den Hollywood Film "Three Kings", in dem George Clooney, Mark Wahlberg und Ice Cube hinter den irakischen Linien nach Gold suchten. Handelt es sich dabei etwa um eine Filmumsetzung? Weiteres zur Geschichte ist noch nicht bekannt.

Die Technik
Vor wenigen Tagen erreichte uns die Nachricht das sich Electronic Arts die Unreal 3 Engine unter die Nägel gerissen hat, das sieht man auch ausgiebig an den ersten Screenshots. Zudem wird einem das versprochen was schon in Battlefield 2 eingeführt werden sollte, nämlich eine zerstörbare Umgebung auf die sich die Soldaten einstellen müssen. Laut Karl Magnus Troedsson, dem Senior Producer, sollen ca. 90 % des Schlachtfeldes zerstörbar sein, eine unglaubliche Zahl. Ob das die Hardware überhaupt ohne PhysiX Karte mitmachen würde?

Single- und Multiplayermodus
...sollen beide ins Spiel integriert werden. Der Singleplayermodus soll sogar eine richtige Geschichte erhalten, eine Seltenheit im Bereich der Multiplayergames. In beiden soll die zerstörbare Umgebung einen wichtigen Part übernehmen.

Fazit des Geschehens
Wir sind gespannt was sich noch in den Wochen tut, gibt es nun jährlich einen neuen Battlefield Teil, oder endet das Szenario mit dem Jahre 2142? Die Grafik entwickelt sich weiter und Ideen aus älteren Teilen sollen mit einfließen. Jedenfalls kann man jetzt noch nicht ein Resultat ziehen, da es noch zu frisch ist.

Bilder




Links:
- Quelle

Kommentare

#1   TaipanX , 22. Aug 2006 - 22:57
tja, was soll man dazu noch sagen...

die community ist sich noch nicht einmal einig, bf2142 zu spielen Smile ... und dann soll schon im nächsten jahr was neues kommen - gelobt seien die zeiten, als man noch ein spiel wie bf42 2,5 jahre lang gespielt hat ... und der support , sprich die programmierer sich voll diesem programm witmen konnten - deshalb gab es wahrscheinlich auch noch die ECHTEN Patches mit Service und so - sprich Karten, Fahrzeuge - wenn jetzt das Team dort sich um 3 Titel gleichzeitig kümmern soll, ist es ja kein Wunder, dass nur Mist rauskommt ... ich bin mir immer sicherer mir kein BF2142 zuzulegen...

und dann noch das: unreal-grafik... shit... die kommt doch von ID-Software... d.h. ich werd Seekrank bei dieser Grafik und dem Fischaugeneffekt (wenn die das beibelassen) - damit fällt für mich auch der 2007-Titel weg... das war´s also mit der BF-Reihe für mich...

naja nicht ganz: die Hoffnung am Horizont: FH2 und andere Mods Smile
#2   Feldspaten , 23. Aug 2006 - 03:31
Naja abwarten und tee trinken...
Vermisse auch die guten alten BF42 zeiten. Steh auch nciht so auf 2142.Werd mal Demo abwarten aber denk mal werd mir dann lieber noch ma 42 druf machen Wink
#3   Dazhar , 23. Aug 2006 - 10:42
bf42 is für mich einfach zu sehr ausgelutsscht. ausserdem hab ich mittlerweile 0 aim in dem game und alles neu antrainieren - ne, darauf hab ich keine lust. Wink

ansonsten schuat die grafik echt nais aus, bin ja gespannt ob des was wird. wobei ich persönlich damit rechne, das des n reiner konsolentitel wird....

Kommentar schreiben

Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.