Clanstube Community

29. Mai 2022 - 02:21
 

Patch am 27.03, Armored Kill, Konsolenbrowser

Battlefield 3Echte News zu Battlefield 3 sind zurzeit eher dünn gesät, doch kurz vor dem Wochenende gibt es interessante Informationen für alle Spieler. Denn heute im Laufe des Tages wird das Veröffentlichungsdatum für den nächsten Patch angekündigt (Klick) und wie schon so oft lautet das Motto immer wieder Dienstags. Genauer gesagt nächsten Dienstag, denn das Update wird am 27.03.2012 ausgerollt. Das ist aber nur für die PS3-Version des Patches bestätigt und bis jetzt ist noch kein Datum für die beiden anderen Plattformen bekannt gegeben worden.

Troedsson über die größte Map der Serie
Bis es soweit ist, möchten wir den Blick auf einige Details zu Battlefield 3 lenken, die bisher untergegangen sind. Konkret handelt es sich um ein Gespräch zwischen Kotaku.com und Karl Magnus Troedsson, das bereits Mitte März erschienen ist. Gegenüber dem Magazin gibt der Studio-Boss von DICE einen kleinen Einblick in die Hintergründe, die zur Entwicklung der bisher größten Map in der Battlefield-Serie für das Addon Armored Kill führten. Und weil Troedsson von Kotaku zudem zum Thema Multiplayer und Multiplayer-Tutorial zitiert wird, meinen wir der Artikel ist einen Besuch wert.

Neuer Serverbrowser für die Konsole
Vorbeigeklickt haben wir uns auch bei den Kollegen von Battlefieldo.com, in deren Feed uns eine Meldung zum Wartungsupdate vom Dienstag ins Auge gefallen ist. Mit diesem Update hat DICE die Veröffentlichung des Patches vorbereitet und dabei bereits einige Änderungen an der Konsolenversion vorgenommen. Ausgespielt wurde ein überarbeiteter Serverbrowser, der als Vorbereitung des angekündigten Programms für mietbare Gameserver auf der Konsole dient. Eine ausführliche Beschreibung liefert ein Video, mehr Infos finden sich bei MP1st.

Update zur Minimap
Wie die Kollegen von Battlefieldo.com von zh1nt0 erfahren haben, steht bisher nur ein Veröffentlichungsdatum des Patches für die PS3 fest. Für den PC und die Xbox360 versucht man jedoch, ein Datum festzulegen. Der 27. März wurde ebenfalls noch nicht bestätigt, bisher hüllt man sich diesbezüglich in Stillschweigen. Dafür gibt es zwei Neuigkeiten für die PC-Spieler: die Verbesserungen an der Commo-Rose sind auf jeden Fall im Patch enthalten, wie auch eine Überarbeitung der Minimap. Diese verfügt mit dem Patch über drei Modi: Satellit, Hybrid und Detail.

Update Nr.2 - PS3-Version bevorzugt?!
Soeben wurde im Battlefield Blog ein Eintrag veröffentlicht, der den 27. März für die PS3-Version des Patches bestätigt und noch kein Datum für die beiden anderen Plattformen bekanntgibt. In diesem finden sich neben dem Changelog auch Screenshots zur neuen Commo-Rose und den neuen Funktionen der Minimap. Die Screenshots werden wir auch an diese News anhängen.



Links:
- Quelle: bf-games.net
- Karl Magnus Troedsson über die größte Map
- Battlefieldo zum Serverbrowser auf der Konsole
- MP1st zum Serverbrowser auf der Konsole

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben

Bitte logge dich ein, um einen Kommentar zu verfassen.